Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag,

  • Im Falle eines Kaufvertrags: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Im Falle einer Vertrags über mehrere Waren, die der Verbraucher im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt hat und die getrennt geliefert werden: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Im Falle eines Vertrags über die Lieferung einer Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Im Falle eines Vertrages zur regelmäßigen Lieferung von Waren über einen festgelegten Zeitraum hinweg: an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die erste Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.Beim Zusammentreffen mehrerer Alternativen ist der jeweils letzte Zeitpunkt maßgeblich.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (IG Amek GmbH, Hans gerd Runde, Fendkoppel 7, 49779 Niederlangen, info@ig-amek.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax, oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahmen der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie einer andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an (IG Amek GmbH, Hans gerd Runde, Fendkoppel 7, 49779 Niederlangen, info@ig-amek.de uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind

 

Kein Widerrufsrecht für Unternehmer

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht



Ende der Widerrufsbelehrung

Was ist PVC?

Polyvinylchlorid ist ein amorpher thermoplastischer Kunststoff.

Einsatzgebiete

Der Vorteil von PVC ist seine Haltbarkeit, Sonnenlicht zersetzt es nicht, die mechanischen Eigenschaften werden nicht beeinträchtigt. Wasser (auch salziges Meerwasser) und Luft können PVC nicht zerstören. Eingesetzt wird PVC überwiegend in der Industrie. PVC als Tischunterlage findet im privaten Haushalt immer grössere Popularität. Die Folie hat eine hochwertige, glasähnliche Optik und schont zudem noch Ihre Möbeloberflächen. Aufgerollt hat die Tischdecke eine leicht gelbliche Optik. Der typische PVC-Geruch verschwindet nach ein paar Tagen.

Bei Tischdecken mit Vanille-Extrakten verfliegt die leichte Vanille-Note nach ein paar Wochen.

Achtung: Auf Glastischen und lackierten Hochglanztischen kann es bei allen Weich-PVC Materialien zu "Bläschenbildung" zwischen Tisch und Tischdecke kommen !!

Zur Entscheidungshilfe schicken wir Ihnen gerne ein Muster zu.

  • Gartentische
  • Schreibtischunterlage
  • Stuhl- oder Fensterbankunterlage
  • OP-Tisch Unterlage Veterinärmedizin
  • Mittel-Trennwand für Anhänger
  • Windschutz für Balkone
  • uvm ...

Tischfolien mit Vanille-Extrakten

Schluss mit dem üblichen PVC-Geruch

Aufgrund vieler Verbesserungsvorschläge unserer Kunden haben wir bzw. werden wir unser Sortiment umstellen. Seit Anfang Januar werden schon Tischdecken mit einer Breite = 100cm einer neuen Generation ausgeliefert. Diese Tischdecken werden als Sonderanfertigung bei der Extrudierung mit einem minimalen Anteil von Vanille-Extrakten vermischt, so dass der übliche PVC-Geruch dadurch unterdrückt wird.

Wir freuen uns über Ihr positives Feedback.