Zahlungsarten

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus.

Vorkasse (innerhalb von Deutschland und Bestellungen aus der EU):

Bei der Zahlungsmethode Vorkasse, überweisen Sie bitte den aus Ihrer getätigten Bestellung resultierenden Betrag zuzüglich Versandkosten auf unser Bankkonto.

Versand innerhalb Deutschand:

Versandkosten für einen Artikel: 7,50 Euro
Versandkosten für zwei und mehr Artikel: 8,90 Euro

Versand ausserhalb Deutschland:

Die Versandkosten für Sendungen in die EU betragen 12,90 Euro, Sendungen in die Schweiz 30,00 Euro.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bestellung erst nach Erhalt des Betrages für die Produktion freigeben können, da es sich bei den angebotenen Tischdecken um Maßanfertigungen handelt. Bei der Zahlungsart Vorkasse wird deshalb die Lieferung aufgrund der Dauer des Überweisungsvorgangs um ca. 2 Werktage später erfolgen. Unsere Bankverbindung finden Sie unter BANKVERBINDUNG.

Bitte geben Sie Ihre Kundennummer/Auftragsnummer als Verwendungszweck an.

 

PayPal (nur innerhalb von Deutschland):

Wenn Sie sich für eine Bezahlung mit Paypal entscheiden wird ihre Bestellung direkt an die Produktion weitergeleitet.


Kreditkarte (VISA, Mastercard) (nur innerhalb von Deutschland):


Zahlung auf Rechnung (nur innerhalb von Deutschland):

Bei Rechnungskauf geben wir Ihre Bestellung direkt in die Fertigung und Sie zahlen nach Lieferung der Ware. Bitte beachten Sie, dass die Zahlart nur angeboten wird, wenn Rechnungs- und Lieferanschrift identisch sind und die Lieferung nach Deutschland erfolgt.

Nachnahme :
Eine Bezahlung per Nachnahme wird nicht angeboten.
 

ALLGEMEINE HINWEISE:

Bei jeder Zahlungsmethode fallen zusätzlich die Versandkosten an.

Bankverbindung:

Oldenburgische Landesbank AG

Kontoinhaber: IG AMEK GMBH
IBAN DE55 2802 0050 7627 6054 01
BIC OLBODEH2XXX

Verwendungszweck: Bestellnummer + Nachname

Sobald die Zahlung verbucht wurde, wird die Bestellung automatisch in die Fertigung weitergleitet.

Paypal-Konto

 

Was ist PVC?

Polyvinylchlorid ist ein amorpher thermoplastischer Kunststoff.

Einsatzgebiete

Der Vorteil von PVC ist seine Haltbarkeit, Sonnenlicht zersetzt es nicht, die mechanischen Eigenschaften werden nicht beeinträchtigt. Wasser (auch salziges Meerwasser) und Luft können PVC nicht zerstören. Eingesetzt wird PVC überwiegend in der Industrie. PVC als Tischunterlage findet im privaten Haushalt immer grössere Popularität. Die Folie hat eine hochwertige, glasähnliche Optik und schont zudem noch Ihre Möbeloberflächen. Aufgerollt hat die Tischdecke eine leicht gelbliche Optik. Der typische PVC-Geruch verschwindet nach ein paar Tagen.

Bei Tischdecken mit Vanille-Extrakten verfliegt die leichte Vanille-Note nach ein paar Wochen.

Achtung: Auf Glastischen und lackierten Hochglanztischen kann es bei allen Weich-PVC Materialien zu "Bläschenbildung" zwischen Tisch und Tischdecke kommen !!

Zur Entscheidungshilfe schicken wir Ihnen gerne ein Muster zu.

  • Gartentische
  • Schreibtischunterlage
  • Stuhl- oder Fensterbankunterlage
  • OP-Tisch Unterlage Veterinärmedizin
  • Mittel-Trennwand für Anhänger
  • Windschutz für Balkone
  • uvm ...

Tischfolien mit Vanille-Extrakten

Schluss mit dem üblichen PVC-Geruch

Aufgrund vieler Verbesserungsvorschläge unserer Kunden haben wir bzw. werden wir unser Sortiment umstellen. Seit Anfang Januar werden schon Tischdecken mit einer Breite = 100cm einer neuen Generation ausgeliefert. Diese Tischdecken werden als Sonderanfertigung bei der Extrudierung mit einem minimalen Anteil von Vanille-Extrakten vermischt, so dass der übliche PVC-Geruch dadurch unterdrückt wird.

Wir freuen uns über Ihr positives Feedback.